Garantiebedingungen ab 10/2012

Standard-Garantie

Die Standard-Garantie gilt für alle von APT gelieferten Produkte und umfasst einen Zeitraum von 12 Monaten ab Lieferdatum (Datum des Lieferscheins). Der Leistungsumfang beinhaltet die Reparatur (Material und Arbeitszeit) bzw. ggf. einen Austausch der Komponente in unserem Haus sowie die Rücksendung im Standardservice innerhalb Deutschlands. Bei Reparaturen vor Ort sind alle dadurch entstehenden Mehrkosten (Reisekosten etc.) von der Erstattung ausgeschlossen.

Von der Garantie ausgeschlossen sind alle Schäden, die durch Fehlbedienung, unsachgemäße Benutzung oder unsachgemäße Eingriffe o.ä. verursacht wurden (z.B. Verschmutzung, äußere Beschädigung, Verstellen von Parametern etc.).

 

Erweiterte Garantie

Die Erweiterte Garantie gilt für alle Neugeräte (inkl. Optionen) der Gerätefamilien ATL01, PMD02 und PMF01 ab Verkaufsdatum 01.10.2012. Für die Erweiterte Garantie gelten die gleichen Bedingungen wie für die Standard-Garantie mit folgenden Ausnahmen:

  • Die Erweiterte Garantie umfasst einen Zeitraum von 60 Monaten ab Lieferdatum (Datum des Lieferscheins).
    Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Erweiterten Garantie ist eine mindestens jährliche Überprüfung mit Abgleich und Kalibrierung der Geräte durch Mitarbeiter von APT oder andere entsprechend qualifizierte und durch APT geschulte Fachkräfte.

  • Für die Behebung der folgenden Defekte gilt die Standard-Garantie (s.o.):
    Fehler in Verschleißteilen (Proportionalventile, Schaltventile, Sensoren, Massedurchflussregler, Druckregler, ...) oder Bauteilen zum Datenerhalt (Batterien, Akkus) und Datenverlust